Orrick berät Headline bei Fusion von Deposit Solutions mit Raisin

June.28.2021

English: Orrick Advises Headline on Merger of Deposit Solutions and Raisin

Orrick hat den globalen Venture Capital Investor Headline (ehemals e.ventures) bei der Fusion von deren FinTech-Beteiligung Deposit Solutions mit Raisin beraten. Als "Raisin DS" wollen beide Unternehmen ihr B2B-Angebot und die führenden B2C-Zinsmarktplätze Europas unter einem Dach vereinen.

Deposit Solutions ist die führende B2B-Open-Banking-Plattform im Spareinlagenmarkt. Das Unternehmen betreibt Zinsmarktplätze für über 150 Partner, darunter bekannte Finanzinstitute wie die Deutsche Bank, die Hamburger Sparkasse oder die Berliner Volksbank.

Raisin ist der führende paneuropäische B2C-Marktplatz für Spar- und Investmentprodukte und in Deutschland insbesondere mit der Marke "WeltSparen" präsent.

Raisin DS wird mit rund 400 Banken und Finanzdienstleistern aus mehr als 30 Ländern zusammenarbeiten und über 550.000 Direktkunden haben. Das fusionierte Unternehmen hat dann Büros in Berlin, Frankfurt, Hamburg, London, Madrid, Mailand, Manchester, New York, Paris und Zürich.

Headline ist ein Venture Capital Investor mit sieben Standorten weltweit, der international investiert und Finanzierungsrunden aller Serien anführt.

Beraten wurde Headline von einem internationalen Orrick Team unter Führung des Düsseldorfer Partners Dr. Sven Greulich, der Headline u.a. zuvor bei der jüngsten Finanzierungsrunde in das deutsche HR-Tech Staffbase begleitet hatte.

Berater Headline:

Orrick: Dr. Sven Greulich (Partner, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Carsten Bernauer (Partner, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Dr. Christoph Rödter (Partner, M&A und Private Equity, München), Mark Rossbroich (Managing Associate, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Dr. Stefan Schultes-Schnitzlein (Partner, Steuerrecht, Düsseldorf), Nils Kürten (Counsel, Steuerrecht, Düsseldorf), Jonathan Rosen (Partner, Steuerrecht, London), Onur Öztürk (Managing Associate, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Bridget Winters (Managing Associate, Steuerrecht, London), Rudy Marouani (Managing Associate, Steuerrecht, Paris), James Larkin (Partner, Steuerrecht, New York).