Onur Öztürk ist Associate im Düsseldorfer Büro und Mitglied der Praxisgruppen Corporate sowie M&A und Private Equity.

Er berät deutsche und internationale Mandanten in allen Fragen des Gesellschaftsrechts. Sein Schwerpunkt liegt auf inländischen und grenzüberschreitenden M&A- und Venture-Capital-Transaktionen.

Während seiner juristischen Ausbildung arbeitete er in der M&A-Praxis einer Big Four Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und der Rechtsabteilung eines großen deutschen Technologieunternehmens in Deutschland und Kanada. Er kam 2018 zu Orrick.

Nachrichten