Orrick berät EQT bei Verkauf der E.I.S. Aircraft Products and Services an die HANNOVER Finanz Gruppe

November.27.2019

Deutsch: Orrick Advises EQT on Sale of E.I.S. Aircraft Products and Services to HANNOVER Finanz Group

Orrick hat den führenden Private Equity Investor EQT Mid Market bei dem Verkauf des Luft- und Raumfahrt Produkt- und Dienstleistungsanbieters E.I.S. Aircraft Products and Services an die deutsche HANNOVER Finanz Gruppe beraten.

Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden.

E.I.S. Aircraft mit Sitz in Euskirchen ist ein etablierter Produkt- und Serviceanbieter in der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist ein wichtiger Anbieter von Leichtbau-Produkten für den Kabineninnenraum und bietet eine Reihe von Verbundwerkstoffen und speziellen Thermoplastlösungen für den zivilen Luftfahrtmarkt an.

Beraten wurde EQT Mid Market von einem Orrick-Team unter Federführung des Münchener M&A und Private Equity Partners Dr. Christoph Brenner, der EQT bereits mehrfach bei Transaktionen beraten hat, unter anderem bei dem Erwerb der E.I.S. Aircraft Gruppe, beim Verkauf von BackWerk oder dem Erwerb der Utimaco Gruppe

Berater EQT:

Dr. Christoph Brenner (Federführung, Partner, M&A und Private Equity, München), Christine Kaniak (Partner, Bank- und Finanzrecht, München), Dr. Christian Schröder (Partner, Datenschutz IT/IP, Düsseldorf), Dr. Stefan Schultes-Schnitzlein (Partner, Steuerrecht, Düsseldorf), Dr. André Zimmermann (Partner, Arbeitsrecht, Düsseldorf), Adrian Dengler (Managing Associate, M&A und Private Equity, München), Robert Weinhold (Associate, Datenschutz IT/IP, Düsseldorf).