Orrick berät die chinesische Estun-Gruppe und CRCI bei der Übernahme des deutschen Schweiß- und Robotik-Unternehmens Cloos

August.27.2019

English: Orrick Advises Chinese Estun Group and CRCI on Acquisition of German Welding and Robotics Company Cloos
Chinese: 奥睿协助中国埃斯顿集团与崇德投资收购德国焊接机器人公司——克鲁斯集团

Orrick hat die chinesische Estun Automation Co. LTD und China Renaissance Capital Investment (CRCI) beim Erwerb der Carl Cloos Schweißtechnik GmbH, einem deutschen Marktführer in der Schweißtechnik und Robotik, beraten.

Die Transaktion sichert und stärkt das Wachstum von Cloos, insbesondere in China, dem weltweit größten und am schnellsten wachsenden Robotik-Markt. Die Estun-Gruppe profitiert bei der Entwicklung zu einem weltweit führenden und innovativen Robotik-Unternehmen von der fortschrittlichen Technologie sowie der etablierten Marke von Cloos.

Die 1993 gegründete und an der Shenzhen Stock Exchange notierte Estun-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Antriebssystemen, der seine Geschäftsaktivitäten auf die Industrierobotik ausgedehnt hat. Estun entwickelt und produziert ein vielfältiges Produktportfolio für die Automatisierung unterschiedlichster Produktionsprozesse. Dies beinhaltet Antriebselektronik und Servomotoren sowie Industrieroboter und reicht von Steuerungselementen für die Bewegungssteuerung bis hin zu schlüsselfertigen automatischen Fertigungslinien.

Die 2005 gegründete CRCI mit Hauptsitz in Hongkong ist auf Investments im Rahmen von C2W© (China to World) und W2C© (World to China) Möglichkeiten fokussiert, durch die CRCI chinesischen strategischen Partnern ermöglicht, ihre Marktfähigkeit zu verbessern und nicht-chinesischen Partnern, ihr Wachstum in China zu beschleunigen.

Die 1919 gegründete Cloos Gruppe mit Hauptsitz im mittelhessischen Haiger entwickelt, produziert und vertreibt innovative Roboterschweißlösungen in mehr als 40 Ländern weltweit. Cloos verfügt über elf Tochtergesellschaften und neun Produktionsstätten in Deutschland, China, Indien, Großbritannien, Ungarn, Österreich und Nordamerika.

Orrick beriet die Estun-Gruppe und CRCI unter der gemeinsamen Federführung von Dr. Wilhelm Nolting-Hauff und Foreign Counsel Dr. Hang Xu (beide Düsseldorf).

Berater Estun-Gruppe und CRCI:

Dr. Wilhelm Nolting-Hauff (Federführung, Partner, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Dr. Hang Xu (Federführung, Foreign Counsel, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Vanessa Sousa Höhl, Onur Öztürk (beide Associates, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Christine Kaniak (Partnerin, Akquisitionsfinanzierung, München), Jeffrey Sun (Partner, Akquisitionsfinanzierung, Schanghai), Dr. Stefan Schultes-Schnitzlein (Partner, Steuerrecht, Düsseldorf), Dr. Till Steinvorth (Partner, Kartell-, Wettbewerbs- und Außenwirtschaftsrecht, Düsseldorf), Julius, H. Schradin (Associate, Kartell- und Wettbewerbsrecht, Düsseldorf), Dr. André Zimmermann (Partner, Arbeitsrecht, Düsseldorf), Dr. Felix Schäfer (Counsel, Immobilienrecht, Düsseldorf), Robert Weinhold (Associate, Datenschutz IT/IP, Düsseldorf).