Thought Leadership: Geheimwaffen der Kommunikation

Firm Event | June.29.2018 | 4pm - 7pm (Central Europe Standard Time)

Orrick-Haus

Wir laden Sie ein zu unserer diesjährigen Thought Leadership Veranstaltung in Düsseldorf

Unser Referent Leo Martin weiht Sie in die Geheimnisse fairer und anerkennender Kommunikation ein und zeigt Ihnen, wie Sie diese erfolgreich einsetzen. Der studierte Kriminalwissenschaftler war zehn Jahre lang für einen großen deutschen Geheimdienst tätig. Als Experte für unterbewusst ablaufende Denk- und Handlungsmuster war er mit dem Anwerben und Führen von Informanten betraut. Heute ist Leo Martin Berater für die Analyse von Verhandlungspartnern, Referent und Autor mehrerer Bestseller.

Im Anschluss laden wir Sie zu einem Imbiss auf unserer Dachterrasse ein. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Wilhelm Nolting-Hauff, Oliver Duys, Sven Greulich oder Till Steinvorth.

Der Vortrag findet in deutscher Sprache statt.

CLE Credits Available: N

11609_740x360

Practice:

  • China
  • M&A and Private Equity
  • Corporate
  • Fonds

Dr. Wilhelm Nolting-Hauff Partner China, M&A and Private Equity

Düsseldorf

Dr. Wilhelm Nolting-Hauff ist Mitglied der Praxisgruppe M&A/Private Equity und Leiter des China Desk in Deutschland.

Er berät vornehmlich in den Bereichen Unternehmenskäufe und -verkäufe, Leveraged Buyouts, Joint Ventures und strategische Partnerschaften sowie gesellschaftsrechtliche Strukturierungen und zu allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Fragen. Herr Dr. Nolting-Hauff berät regelmäßig internationale Investoren bei ihren Investitionen in Deutschland.

Nach seiner Tätigkeit für Hölters & Elsing seit 1997 ist Herr Dr. Nolting-Hauff seit 2008 Partner bei Orrick. Bereits seit 2003 unterrichtet er zudem an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Postgraduierten-Studiengang Mergers & Acquisitions.

11582_740x360

Practice:

  • M&A and Private Equity
  • Corporate
  • Fonds
  • Umstrukturierung

Dr. Oliver Duys, LL.M. (UNSW Sydney) Partner M&A and Private Equity, Corporate

Düsseldorf

Dr. Oliver Duys ist Mitglied der Praxisgruppe M&A/Private Equity.

Er verfügt über umfassende Erfahrungen bei komplexen Unternehmenstransaktionen einschließlich Private-Equity- und Venture-Capital-Transaktionen, Immobilienportfolio-Deals, Joint Ventures und Fondsgründungen sowie Restrukturierungen. In diesem Zusammenhang berät Oliver Duys auch zu Management Participation Programs und Haftungsfragen.

Zusammen mit Dr. Christoph Brenner ist Oliver Duys Managing Partner der deutschen Orrick Büros.

Stationen seiner Karriere waren Slaughter and May und Hengeler Mueller. Im Jahr 2006 schloss er sich Hölters & Elsing an, seit 2008 ist Oliver Duys Partner bei Orrick.

15061_740x360

Practice:

  • M&A and Private Equity
  • Technology Companies Group

Dr. Sven Greulich, LL.M. (Cantuar), EMBA Partner M&A and Private Equity, Technology Companies Group

Düsseldorf

Dr. Sven Greulich, Partner im Düsseldorfer Büro von Orrick, ist spezialisiert auf komplexe, internationale Technologietransaktionen, M&A-Projekte sowie Private Equity und Venture Capital Investitionen. 

Sven Greulich berät junge Technologieunternehmen und ihre Investoren umfassend durch alle Wachstumsphasen. Gemeinsam mit einem internationalen und interdisziplinären Team begleitet er zudem Multinationals bei ihren Expansionsprojekten, Akquisitionen und Restrukturierungen in Europa.

Sven hilft seinen Mandanten, schneller und effizienter an ihr Ziel zu gelangen, und bietet ihnen einen zentralen Zugang zu den Ressourcen einer der weltweit führenden Technologiekanzleien und einem internationalen Netzwerk von Unternehmen und Investoren. Sein Ziel ist es, für seine Mandanten Brücken zwischen Deutschland, dem Silicon Valley und anderen internationalen Technologiezentren zu bauen. Sein besonderes Interesse gilt dabei Corporate Venture Capital und Corporate Innovation Projekten.

15595_740x360

Practice:

  • Kartell– und Wettbewerbsrecht
  • Internationaler Handel & Compliance

Dr. Till Steinvorth Partner Kartell– und Wettbewerbsrecht, Internationaler Handel & Compliance

Düsseldorf; Brüssel

Dr. Till Steinvorth, Partner in unserem Düsseldorfer Büro, ist spezialisiert auf deutsches und europäisches Kartellrecht.

Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Fusionskontrolle und in Kartellbußgeldverfahren und vertritt Mandanten regelmäßig vor dem Bundeskartellamt und der Europäischen Kommission. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit liegt im Bereich der kartellrechtlichen Schadensersatzklagen. Derzeit vertritt er einen Süßwarenhersteller bei einer Klage gegen die Mitglieder des „Zuckerkartells“. Hierbei handelt es sich um eine der ersten Klagen in Deutschland, bei der von den beklagten Kartellmitgliedern die Offenlegung von Informationen zur Berechnung der Schadenshöhe verlangt wird.

Daneben berät Till Steinvorth auch zu Compliance-Fragen und zum Außenwirtschaftsrecht, insbesondere zur Investitionsprüfung nach der Außenwirtschaftsverordnung, und er ist Lehrbeauftragter für Kartellrecht an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management in Essen.

Das Handelsblatt zählt Till Steinvorth zu „Deutschlands besten Anwälten“ im Kartellrecht (2020). Von der Wirtschaftswoche wird er als einer der „renommiertesten Kartellrechtler“ in Deutschland geführt (2019).