EQS Roadshow 2019 – Düsseldorf

Speaking Engagement | October.16.2019 | 9am - 1pm (Central European Summer Time)

Orrick - Düsseldorf

Die EQS Gruppe lädt in Kooperation mit Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP wieder herzlich zu ihrer diesjährigen Veranstaltung zum Thema Investor Relations und Compliance ein. Thema ist unter anderem die ab dem Geschäftsjahr 2020 verpflichtende ESEF-Berichterstattung und dabei insbesondere wie die Herausforderungen durch das europaweit einheitliche XBRL-Format zu meistern sind. Weitere Themen sind aktienbasierte Mitarbeiterbeteiligungsprograme sowie nachhaltiges Investieren auf Basis des Morningstar-Sustainability-Ratings. Unter den Rednern ist Orrick Partner Dr. Timo Holzborn, welcher diverse Neuerungen im Kapitalmarktrecht vorstellen wird. Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt. Eine Anmeldung ist bis zum 18.09.2019 erforderlich.

CLE Credits Available: N

14930_740x360

Practice:

  • Umstrukturierung
  • Kapitalmärkte
  • Bank und Finanzrecht

Timo Holzborn Partner Umstrukturierung, Kapitalmärkte

München

Timo Holzborn setzt sein tiefgehendes praktisches Knowhow und seine umfassende Marktkenntnis ein, um Lösungen zu finden, die nicht nur den juristischen Anforderungen gerecht werden, sondern auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten für seine Mandanten die besten Lösungen darstellen.

Timo Holzborn ist Leiter unserer Praxis für Kapitalmarkt- Bank- und Finanzrecht sowie Aufsichtsrecht und berät seit über 15 Jahren Mandanten zu entsprechenden Fragestellungen.

Dabei berät er u.a. in den Bereichen Aufsichtsrecht und Asset Management (inklusive alternativer Investmentfonds) sowie Restrukturierung, Gesellschaftsrecht und zu Derivate- und Emissionsrechtehandel und ist Mitglied in einem Gläubigerausschuss.

Timo Holzborn unterstützt seine Mandanten, unter ihnen Banken, Unternehmen, börsennotierte Gesellschaften und Asset Manager bei kapitalmarktrechtlichen Transaktionen und Finanzierungen, bei Unternehmenstransaktionen (M&A) und Squeeze-outs, bei IPOs und ICOs sowie zu Compliance-Themen. Zudem verfügt er über Erfahrung in den Bereichen Banken und Energy (Renewable), Börsen, Versicherungen, Fondsstrukturierung sowie Technologie.