Orrick berät Ironman beim Erwerb der Lagardère Sports‘ und Endurance Sparte

January.30.2016

München/Düsseldorf/Paris/Stockholm – Orrick hat den internationalen Triathlon-Organisator World Triathlon Corporation (WTC) bei dem Erwerb der Lagardère Sports und Endurance Sparte, die Rennen in drei Kontinenten und acht Ländern beinhaltet, beraten. WTC organisiert, bewirbt und lizensiert den weltbekannten Ironman Triathlon, den Ironman 70.3 und die 5150 Thriathlon-Serie. Ironman ist dabei eine der weltweit führenden Sportmarken mit 180 Events in mehr als 20 Ländern.

Mit der Akquisition der Sports und Endurance Sparte von Lagardère gewinnt Ironman fünf weitere Events der International Triathlon Union (ITU), vier Marathons, sechs Radrennen sowie eine Vielzahl anderer Teilnahmeveranstaltungen. An diesen Veranstaltungen werden sich im Jahr 2016 voraussichtlich 140.000 Teilnehmer beteiligen.

WTC ist ein langjähriger Mandant des Münchner Partners Dr. Thomas Schmid, Leiter des Bereichs M&A und Private Equity von Orrick in Deutschland. Er hat WTC bereits in der Vergangenheit in einer Vielzahl von M&A Transaktionen beraten. Schmid war im November 2015 von Weil Gotshal & Manges zu Orrick, Herrington & Sutcliffe gewechselt. In diesem Mandat beriet Orrick standortübergreifend aus München, Düsseldorf, Paris und London heraus und bezog zudem Kanzleien in Schweden und Neuseeland ins Mandat mit ein.

Berater WTC:
Orrick, Herrington & Sutcliffe (München): Dr. Thomas Schmid (Federführung, Corporate/M&A), Dr. André Zimmermann (Arbeitsrecht, Düsseldorf), Dr. Christian Schröder (IT/IP, Düsseldorf), Dr. Stefan Schultes-Schnitzlein (Steuerrecht, Düsseldorf), Dr. Till Steinvorth (Kartellrecht, Düsseldorf); Thomas Strassner (Corporate/M&A, München); Associates: Ernesto Rizzuto, Dr. Nicolas Mähner (beide Corporate/M&A, München), Lara Finken (Corporate/M&A), Sophie Ratzke (IP/IT, beide Düsseldorf)
Orrick, Herrington & Sutcliffe (Paris): Amaury de Feydeau (Banking & Finance); Associate: Delphine Camboulives (Corporate, M&A)
Orrick, Herrington & Sutcliffe (London): Giles Hawkins (Corporate/M&A); Associate: Vishal Shah (Banking & Finance)
Hammerskiöld & Co.(Stockholm): Jakob Falkman; Associate: Evelina Olsson (beide Corporate/M&A)
Quigg Partners (Wellington): David Quigg (Corporate/M&A)
Inhouse (Tampa Bay, FL): Steve Johnston (Chief Legal Counsel).