Orrick begleitet EKK Eagle Industry bei Verkauf ihrer Beteiligung an Integral Accumulator an Freudenberg

February.02.2018

English: Orrick Advises EKK Eagle Industry in Sale of Participation in Integral Accumulator to Freudenberg 

Die japanische EKK Eagle Industry Co., Ltd. hat ihren über die deutsche Tochtergesellschaft Eagle Holding Germany GmbH gehaltenen Komplementäranteil an der Integral Accumulator GmbH & Co. KG an die Freudenberg Sealing Technologies GmbH & Co. KG verkauft.

EKK Eagle Industry ist ein führender Technologiespezialist und entwickelt Automobil- und Baumaschinenprodukte, einschließlich Gleitringdichtungen, Lippendichtungen und Spezialventile, die hauptsächlich in den Hilfskomponenten von Kraftfahrzeugen verwendet werden.

Integral Accumulator ist ein Technologiespezialist für Hydrospeicher und Ventiltechnik. Als kompetenter Entwickler und Produzent ist das Unternehmen Partner der internationalen Automobilhersteller und ihrer Zulieferer und beliefert die Land- und Baumaschinenindustrie sowie den allgemeinen Maschinenbau weltweit.

Freudenberg Sealing Technologies ist als führender Markt- und Technologiespezialist in der Dichtungstechnik Zulieferer, Entwicklungs- und Servicepartner für Kunden verschiedenster Branchen.

Beraten wurde EKK Eagle Industry von einem Orrick-Team unter Federführung des Düsseldorfer M&A und Private Equity Partners Dr. Oliver Duys, der regelmäßig japanische Unternehmen bei deren M&A-Aktivitäten in Europa berät.

Berater EKK Eagle Industry:
Orrick: Dr. Oliver Duys (Federführung, Partner, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Christoph Wenderoth (Associate, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Dr. Till Steinvorth (Partner, Kartellrecht, Düsseldorf), Dr. Stefan Schultes-Schnitzlein (Partner, Steuerrecht, Düsseldorf) und David Case (Partner, IP/Commercial, Tokyo).