Orrick begleitet Findos bei Verkauf der ABIT Europe Gruppe an Marlin Equity Partners

August.01.2017

English: Orrick Advises Findos on the Sale of ABIT Europe Group to Marlin Equity Partners

Die auf die Übernahme und Entwicklung mittelständischer Unternehmen spezialisierte Beteiligungsgesellschaft Findos Investor aus München hat zusammen mit weiteren Gesellschaftern sämtliche Anteile an der ABIT Europe Gruppe mit Sitz in Meerbusch an die Private Equity Gesellschaft Marlin Equity Partners verkauft.

Die ABIT Europe Gruppe, bestehend aus der ABIT GmbH mit Sitz in Meerbusch und der niederländischen EuroSystems Group mit Sitz in Nieuwegein, ist ein führendes Software- und Beratungshaus für intelligentes Prozess- und Forderungsmanagement (ABIT GmbH) und ein spezialisierter Anbieter von Softwarelösungen im Kreditmanagement (EuroSystems).

Orrick hat Findos bereits bei dem Erwerb der Abit GmbH im Jahr 2011 sowie bei dem Erwerb der  EuroSystems Gruppe im Jahr 2016 beraten. Über das Transaktionsvolumen haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Findos wird von Orrick unter der Federführung des Düsseldorfer Corporate-Partners Dr. Oliver Duys regelmäßig sowohl bei der Fondsstrukturierung als auch bei Transaktionen beraten.

Berater Findos:

Orrick: Dr. Oliver Duys (Federführung, Partner, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Dr. Stefan Renner (Partner, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Dr. Nikita Tkatchenko (Counsel, M&A und Private Equity, Düsseldorf), Julia Overhage (M&A und Private Equity, Düsseldorf), Christoph Wenderoth (M&A und Private Equity, Düsseldorf), Dr. Christian Schröder (Partner, IP/IT Data Privacy, Düsseldorf), Dr. Till Steinvorth (Partner, Kartellrecht, Düsseldorf) und Markus Piontek (Steuerrecht, Düsseldorf).