Julius Schradin ist Associate im Düsseldorfer Büro und Mitglied der Praxisgruppe Kartell- und Wettbewerbsrecht.

Julius Schradin berät nationale und internationale Mandanten im deutschen und europäischen Kartellrecht und internationalen Handelsrecht, insbesondere bei der Anmeldung von ausländischen Investitionen in Deutschland, sowie zu Compliance-Themen. Seine juristische Ausbildung absolvierte er unter anderem bei der Generaldirektion Wettbewerb der Europäischen Kommission.