Margaretha Kramer, LL.M.

Managing Associate

Düsseldorf

Margaretha Kramer, geb. Lawrynowicz, ist Associate im Düsseldorfer Büro und gehört der International Arbitration Group an.

Ihr Tätigkeitsschwerpunkt liegt in nationalen und internationalen Gerichts- und Schiedsverfahren, insbesondere mit Bezug zu gesellschaftsrechtlichen und vertriebsrechtlichen Fragen sowie Gaspreisrevisions- und post M&A Streitigkeiten.

Margaretha Kramer war involviert in Verfahren nach den Schiedsordnungen der ICC, ICDR, ICSID, DIS und der LCIA.
  • Zuletzt hat Margaretha Kramer an folgenden Mandaten mitgewirkt:

    • Beratung eines Private Equity Investors bei der Abwicklung einer M&A Transaktion mit einem Wert von EUR 50 Mio.
    • Vertretung eines ausländischen Automobilhändlers im Rahmen eines ICC Schiedsverfahrens mit vertriebsrechtlichem Schwerpunkt bei einem Streitwert von USD 100 Mio.
    • Vertretung eines europäischen Energieunternehmens in einer Streitigkeit gegen ein internationales Konsortium als Generalunternehmer im Zusammenhang mit einem turn-key EPC-Vertrag zur Errichtung eines Kraftwerks (Streitwert EUR 600 Mio.).
    • Beratung eines Venture Capital Investments Fonds bei der Finanzierung eines Start-Ups im Bereich Medizintechnik und anschließend Beratung des Start-Ups bei der Expansion nach Polen.