Impressum

Datum 25.03.2019
Legal Notice (English) 

Pflichtangaben nach § 5 Telemediengesetz (TMG) und § 2 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) und § 36 des Gesetzes über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (VSBG)

Diensteanbieter

Die Dienste unserer deutschen Büros werden von der Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP bereitgestellt, einer Partnerschaft mit beschränkter Haftung nach dem Recht des US-Staates Kalifornien, eingetragen beim Secretary of State, State of California, Sacramento California (Registrierungs-Nr. 201996243002). Der Sitz von Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP ist The Orrick Building, 405 Howard Street, San Francisco, CA 94105-2669, USA. Telefon: +1 415-773-5700, E-Mail: [email protected].

Eine Liste unserer deutschen Berufsträger finden Sie unter https://www.orrick.com/People?m=Germany&t=personnel&sc_lang=de-DE.

Vertretungsberechtigt in Deutschland und verantwortlich für redaktionelle Inhalte i.S.d. § 55 Abs. 2 des Staatsvertrages für Rundfunk und Telemedien sind Dr. Oliver Duys und Dr. Christoph Brenner (Managing Partner Deutschland), Heinrich-Heine-Allee 12, 40213 Düsseldorf, Deutschland, Telefon +49 211 36787-0, E-Mail [email protected] bzw. Rosenthal 4, 80331 München, Deutschland, Telefon +49 89 383980-0, E-Mail [email protected].

Unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (USt-IdNr.) lautet DE 263842489.

Kontaktangaben

Düsseldorf
Heinrich-Heine-Allee
1240213 Düsseldorf
Tel: +49 211 36787-0
Fax: +49 211 36787-540

München
Rosental 4
80331 München
Tel: +49 89 383980-0
Fax: +49 89 383980-99

Aufsichtsrecht

Nachfolgend finden Sie die Berufsbezeichnungen, zuständige Kammern und berufsrechtliche Regelungen der in den deutschen Büros Orrick Herrington & Sutcliffe tätigen Berufsträger.

Rechtsanwälte

Alle deutschen Rechtsanwälte gehören der Rechtsanwaltskammer ihres jeweiligen Standortes an:

• Düsseldorf: www.rechtsanwaltskammer-duesseldorf.de/

• München: http://rak-muenchen.de/

Berufsrechtliche Regelungen für Rechtsanwälte:

Die einschlägigen berufsrechtlichen Regeln für Rechtsanwälte sind die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Fachanwaltsordnung (FAO), das Gesetz über die Vergütung von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten (RVG), die Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA), die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE) und das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) beziehungsweise die Verordnung zur Durchführung des § 206 BRAO für Rechtsanwälte aus dem nichteuropäischen Ausland. Die Texte dieser berufsrechtlichen Regelungen finden sich im Internet unter anderem auf der Website der Bundesrechtsanwaltskammer: http://www.brak.de/ in der Rubrik »Berufsrecht«.

Steuerberater

Alle Steuerberater gehören der entsprechenden Steuerberaterkammer ihres jeweiligen Standortes an:

• Düsseldorf: www.stbk-duesseldorf.de/

• München: www.steuerberaterkammer-muenchen.de/

Berufsrechtliche Regelungen für Steuerberater:

Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen für Steuerberater sind das Steuerberatungsgesetz (StBerG), die Durchführungsverordnung zum Steuerberatungsgesetz (DVStB), die Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB) und die Steuerberatergebührenverordnung (StBGebV). Die Texte dieser berufsrechtlichen Regelungen finden sich im Internet unter anderem auf der Website der Bundessteuerberaterkammer: http://www.bstbk.de/ in der Rubrik »Berufsrecht«.

Wirtschaftsprüfer

Alle Wirtschaftsprüfer gehören der Wirtschaftsprüferkammer an: www.wpk.de/.

Berufsrechtliche Regelungen für Wirtschaftsprüfer:

Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen für Wirtschaftsprüfer sind die Wirtschaftsprüferordnung (WPO), die Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP), die Satzung für Qualitätskontrolle, die Siegelverordnung (Siegel-VO) und die Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtverordnung (WPBHV). Die Texte dieser berufsrechtlichen Regelungen finden sich im Internet unter anderem auf der Website der Wirtschaftsprüferkammer, https://www.wpk.de/wpk/rechtsvorschriften/.

Solicitors

Alle Berufsträger, die Solicitors nach englischem Recht sind, sind in England und Wales als Solicitor zugelassen und gehören der Law Society of England and Wales an. Die Anschrift finden Sie unter: www.lawsoc.org.uk unter „Get in Touch“.

Berufsrechtliche Regelungen für Solicitors:

Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen für Solicitors (UK) sind der Solicitors’ Code of Conduct, die Solicitors’ Accounts Rules, die Solicitors’ Financial Services Rules und die Solicitors’ Indemnity Insurance Rules. Die Texte dieser berufsrechtlichen Regelungen finden Sie unter: http://www.sra.org.uk/solicitors/handbook/code/content.page

Attorneys at Law (New York)

Alle Berufsträger, die Attorneys at Law (New York) sind, sind im US-Bundesstaat New York zugelassen und gehören dem New York Bar an: http://www.nycourts.gov/attorneys/

Berufsrechtliche Regelungen für Attorneys at Law (New York):

Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen für Attorneys at Law (California) finden Sie unter: http://ww2.nycourts.gov/attorneys.

Attorneys at Law (California)

Alle Berufsträger, die Attorneys at Law (California) sind, sind im US-Bundesstaat Kalifornien zugelassen und gehören dem California Bar an: http://www.calbar.ca.gov/.

Berufsrechtliche Regelungen für Attorneys at Law (New York):

Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen für Attorneys at Law (California) finden Sie unter: http://rules.calbar.ca.gov/.

Attorneys at Law (District of Columbia)

Alle Berufsträger, die Attorneys at Law (District of Columbia) sind, sind im US-Bundesstaat District of Colombia zugelassen und gehören dem District of Columbia Bar an: http://www.dcbar.org

Berufsrechtliche Regelungen für Attorneys at Law (District of Columbia):

Die einschlägigen berufsrechtlichen Regelungen für Attorneys at Law (District of Columbia) finden Sie unter: https://www.dcbar.org/bar-resources/index.cfm.

Berufshaftpflichtversicherung

Wir unterhalten eine Berufshaftpflichtversicherung bei ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40198 Düsseldorf. Der räumliche Geltungsbereich umfasst die weltweite Tätigkeit im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit in- und ausländischem Recht, die Tätigkeiten vor in- und ausländischen Gerichten sowie die Inanspruchnahme vor in- und ausländischen Gerichten. Die vorgenannten Angaben betreffen ausschließlich die deutschen Standorte und die über die ERGO versicherten Berufsträger.

Darüber hinaus sind alle in den deutschen Büro tätigen Berufsträger auch in eine Versicherungspolice eingebunden, welche Orrick, Herrington & Sutcliffe LLP bei der MPC Insurance, Ltd. unterhält. Die Versicherungsdeckung dieser Versicherung erstreckt sich auf weltweite Handlungen und Unterlassungen.

Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle

Wir sind nicht verpflichtet und nicht bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.