Search Language:

Deutsch / German | Use language selector above (below, on mobile) to search additional languages

See by:

open filter

Focus:

59 items matching filters

Search Results

8288_740x360

Practice:

  • Renewable Energy
  • Infrastructure
  • Energy
  • Japan

Minako Wakabayashi Partner Renewable Energy, Infrastructure

Tokio

Minako plays a vital role in the rise of Japan’s renewable energy market.

Minako has significant experience advising international and domestic sponsors and developers on complex and innovative projects. She was called upon by the Japanese government in structuring the renewable Feed-in-Tariff scheme in Japan and prepared the government’s model contracts for specific contracts (power purchase contract/interconnection contract), which are a key component of the Feed-in-Tariff scheme in Japan.

Backed by her experience in her prior career as a public prosecutor in Japan, she also serves as a member of the Tokyo Metropolitan Government Supervising Committee for Public Bidding (Tokyo-to Nyusatsu Kanshi Iinkai) which advocates public rights to the fairness and adequacy of the public bidding procedures of the government. Minako practiced at Orrick's New York office in 2004-2005.
14930_740x360

Practice:

  • Kapitalmärkte
  • Bank und Finanzrecht
  • Restrukturierung

Timo Holzborn Partner Kapitalmärkte, Bank und Finanzrecht

München

Timo Holzborn setzt sein tiefgehendes praktisches Knowhow und seine umfassende Marktkenntnis ein, um Lösungen zu finden, die nicht nur den juristischen Anforderungen gerecht werden, sondern auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten für seine Mandanten die besten Lösungen darstellen.

Timo Holzborn ist Leiter unserer Praxis für Kapitalmarkt- Bank- und Finanzrecht sowie Aufsichtsrecht und berät seit über 15 Jahren Mandanten zu entsprechenden Fragestellungen.

Dabei berät er u.a. in den Bereichen Aufsichtsrecht und Asset Management (inklusive alternativer Investmentfonds) sowie Restrukturierung, Gesellschaftsrecht und zu Derivate- und Emissionsrechtehandel und ist Mitglied in einem Gläubigerausschuss.

Timo Holzborn unterstützt seine Mandanten, unter ihnen Banken, Unternehmen, börsennotierte Gesellschaften und Asset Manager bei kapitalmarktrechtlichen Transaktionen und Finanzierungen, bei Unternehmenstransaktionen (M&A) und Squeeze-outs, bei IPOs und ICOs sowie zu Compliance-Themen. Zudem verfügt er über Erfahrung in den Bereichen Banken und Energy (Renewable), Börsen, Versicherungen, Fondsstrukturierung sowie Technologie.

331839_740x360

Practice:

  • M&A und Private Equity
  • Technology Companies Group
  • Kapitalmärkte
  • Corporate

Dr. Thomas Schmid Partner M&A und Private Equity, Technology Companies Group

München

Dr. Thomas Schmid ist Partner im Münchner Büro, Leiter der deutschen M&A- und Private Equity-Praxis bei Orrick und ist insbesondere auf die Beratung von M&A-,  Private Equity- und Venture Capital-Transaktionen spezialisiert. Er besitzt in diesem Bereich langjährige Erfahrung.

Zu seinen Mandanten gehören sowohl nationale als auch international tätige Unternehmen sowie Private Equity/Venture Capital-Funds, die er sowohl in lokalen als auch grenzüberschreitenden Transaktionen begleitet.

Daneben berät er bei Venture Capital/ Corporate Venture Investments Restrukturierungen sowie bei Themen im Kapitalmarktrecht und allgemeinem Wirtschafts- bzw. Gesellschaftsrecht.

Thomas berät in allen Sektoren und Wirtschaftsbereichen, verfügt jedoch über besondere Erfahrung im Bereich Tech sowie LifeScience/Healthcare.

Er gilt als einer der führenden Anwälte in seinem Bereich in Deutschland.

Vor seinem Eintritt bei Orrick 2015 war Dr. Schmid langjähriger Partner bei einer internationalen Großkanzlei in München sowie Inhouse-Counsel eines Dax-Konzerns.

258480_740x360

Practice:

  • Equity Capital Markets
  • M&A and Private Equity
  • China
  • Africa

Jie (Jeffrey) Sun Partner Equity Capital Markets, M&A and Private Equity

Shanghai; Peking

Jie (Jeffrey) Sun, a partner in Orrick’s Shanghai and Beijing offices, is a member of the Corporate Group. Jeffrey represents Chinese and international clients from multiple industries, including technology, renewable energy, life sciences, financial services and consumer/retail, in a broad range of M&A, capital markets and corporate matters.

Jeffrey has extensive experience representing both Chinese enterprises in fund raising and investing abroad and foreign investors investing in China.

He regularly represents issuers and underwriters in the U.S. and Hong Kong public securities offerings, including initial public offerings (IPOs) and Rule 144A/Regulation S offerings for PRC-based companies.

In addition, he is experienced in handling complex cross-border mergers and acquisitions, foreign direct investment, strategic alliances, joint ventures and regulatory compliance matters for numerous foreign investors and Chinese companies. He also counsels global private equity funds on their investment activity throughout Greater China and across Asia.

Some clients he has represented include Bright Food, JD.com, Trina Solar, China Sunergy, Perfect World, ReneSola, Tudou, Pactera Technologies and some international investment banks and private equity funds.

Jeffrey is consistently recognized as a leading lawyer for China M&A by prestigious legal publications such as Chambers Asia, Asia-Pacific Legal 500 and IFLR1000. Clients recognizes him as “an excellent business partner, above his legal counsel role”, who “gives practical advice not only based on legal proficiency, but really helpful for our business”.

Prior to joining Orrick, Mr. Sun worked with a major international law firm, and he was a former partner in a local law firm based in Shanghai.

367654

Practice:

  • Oil & Gas
  • Energy
  • Infrastructure
  • M&A and Private Equity

James Atkin Partner Oil & Gas, Energy

London; Tokio

James is the global head of Orrick’s Oil & Gas practice and focuses his practice on helping companies with their international energy investments.

Widely recognized as a leading energy lawyer in Tokyo and Band 1 ranked by Chambers Global, James advises clients in the oil and gas sector on transactions in Asia, Australia, the Middle East, Africa and North America, and has extensive experience advising on large-scale oil and gas projects, LNG sales arrangements, and energy-related mergers and acquisitions.

11586_740x360

Practice:

  • Internationale Schiedsgerichtsbarkeit & Streitbeilegung
  • Komplexe Streitfälle & Streitbeilegung
  • M&A und Private Equity
  • Corporate

Dr. Karsten Faulhaber Partner Internationale Schiedsgerichtsbarkeit & Streitbeilegung, Komplexe Streitfälle & Streitbeilegung

Düsseldorf

Dr. Karsten Faulhaber ist Partner und Mitglied der International Arbitration Group im Düsseldorfer Büro von Orrick.

Dr. Faulhaber vertritt seit mehr als fünfzehn Jahren Mandanten in komplexen nationalen und internationalen Schiedsverfahren sowie in Streitigkeiten vor staatlichen Gerichten. Außerdem wird er regelmäßig als Schiedsrichter benannt.

Mandanten schätzen ihn laut Chambers Global Yearbook für die „proaktive und gekonnte“ Verfahrensführung. Seine langjährige Erfahrung bei der Begleitung von Unternehmenstransaktionen wird hierbei als äußerst hilfreich wahrgenommen. Dies gilt insbesondere bei post M&A Streitigkeiten, die regelmäßig Gegenstand von Schiedsverfahren sind.

740

Practice:

  • M&A and Private Equity
  • Corporate

Dr. Christoph Brenner Partner M&A and Private Equity, Corporate

München

Christoph has broad and longstanding experience and focus on private equity transactions (leveraged buy-outs, management buy-outs as well as minority participations and expansion or growth financings) and M&A transactions, often with cross-border aspects. He regularly acts for private equity sponsors, corporate and strategic buyers, owners and management teams.

Christoph graduated from the University of Munich where he also earned his Ph.D. (Dr. jur.) in 2000. Furthermore, he earned a law degree (maîtrise en droit) from Paris University (Paris II, Panthéon-Assas). In 2002/2003 Christoph worked as foreign attorney in London.

Prior to joining Orrick in Munich, Christoph was partner at another international law firm renowned for its international private equity practice.

Christoph is Managing Partner of the German Orrick offices together with Oliver Duys.

11582_740x360

Practice:

  • M&A und Private Equity
  • Corporate
  • Fonds
  • Restrukturierung

Dr. Oliver Duys, LL.M. (UNSW Sydney) Partner M&A und Private Equity, Corporate

Düsseldorf

Dr. Oliver Duys ist Mitglied der Praxisgruppe M&A/Private Equity.

Er verfügt über umfassende Erfahrungen bei komplexen Unternehmenstransaktionen einschließlich Private-Equity- und Venture-Capital-Transaktionen, Immobilienportfolio-Deals, Joint Ventures und Fondsgründungen sowie Restrukturierungen. In diesem Zusammenhang berät Oliver Duys auch zu Management Participation Programs und Haftungsfragen.

Zusammen mit Dr. Christoph Brenner ist Oliver Duys Managing Partner der deutschen Orrick Büros.

Stationen seiner Karriere waren Slaughter and May und Hengeler Mueller. Im Jahr 2006 schloss er sich Hölters & Elsing an, seit 2008 ist Oliver Duys Partner bei Orrick.

355209
  • D: +49 89 38398 0124

Practice:

  • M&A und Private Equity

Verena Schwarz M&A und Private Equity

München

Verena is Managing Associate in our Munich office and member of the practice group M&A and Private Equity. Verena advises national and international clients on all aspects of corporate law with a focus on domestic and cross-border M&A and Private Equity transactions, corporate restructurings as well as ongoing legal advice.

Prior to joining Orrick, Verena worked as Associate at the Munich office of Weil, Gotshal & Manges LLP.

357337
  • D: +49 211 3678 7211

Practice:

  • Cybersecurity & Datenschutz
  • Privacy
  • Technology Companies Group
  • Geistiges Eigentum
  • GDPR Readiness

Amelie von Alten Cybersecurity & Datenschutz, Privacy

Düsseldorf

Amelie von Alten ist insbesondere im Bereich Datenschutz und IP/IT tätig. Sie berät zu Themen der DSGVO und zu anderen Aspekte des Datenschutzes. Darüber hinaus unterstützt und vertritt sie Mandanten in vielfältigen Themen des Marken- und Wettbewerbsrechts.

Schon seit ihrem Studium fokussiert sich Frau von Alten auf den Bereich des Datenschutzes und des geistigen Eigentums. Zu ihren alltäglichen Aufgaben gehört die Beratung mulinationaler Unternehmen zu Themen der DSGVO und nationaler Datenschutzgesetze. Hierzu gehört die Bewertung von Datenverarbeitungsvorgängen, die Erstellung von Verarbeitungsverzeichnissen, Datenschutzerklärungen oder Verträgen über die Nutzung von Daten und die Beratung hinsichtlich elektronischer Werbung. 

Frau von Alten berät regelmäßig zu verschiedenen Aspekten von IP- und IT-Rechten, wie etwa zu Cloud Computing und Softwarelizenzen, und zu Themen des Marken- und Wettbewerbsrechts. 

17797_740x360

Practice:

  • Technology Companies Group
  • Arbeitsrecht & arbeitsrechtlicher Streitvergleich

Louisa Kallhoff Managing Associate Technology Companies Group, Arbeitsrecht & arbeitsrechtlicher Streitvergleich

Düsseldorf

Louisa Kallhoff ist Managing Associate im Düsseldorfer Büro und gehört der Praxisgruppe Arbeitsrecht an. 

Sie berät nationale und internationale Unternehmen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen sowohl in der arbeitsrechtlichen Begleitung von Transaktionen und Restrukturierungen, als auch in eigenständigen arbeitsrechtlichen Themen wie beispielsweise Arbeitnehmerüberlassung, Mitbestimmung in Betrieb und Unternehmen oder Anstellungsverträgen von Vorständen und Geschäftsführern. Ferner berät sie nationale und internationale Unternehmen zu laufenden arbeitsrechtlichen Themen.

Louisa Kallhoff verstärkt Orrick seit 2016.

382113

Practice:

  • Arbeitsrecht & arbeitsrechtlicher Streitvergleich

Marianna Karapetyan Associate Arbeitsrecht & arbeitsrechtlicher Streitvergleich

Düsseldorf

Marianna Karapetyan ist Associate im Düsseldorfer Büro und gehört der Praxisgruppe Arbeitsrecht an.

Sie berät nationale und internationale Unternehmen in allen Fragen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Die Schwerpunkte ihrer Tätigkeit liegen sowohl in der arbeitsrechtlichen Begleitung von Transaktionen und Restrukturierungen, als auch in eigenständigen arbeitsrechtlichen Themen wie beispielsweise Arbeitnehmerüberlassung, Mitbestimmung in Betrieb und Unternehmen oder Anstellungsverträgen von Vorständen und Geschäftsführern. Ferner berät sie nationale und internationale Unternehmen zu laufenden arbeitsrechtlichen Themen.


Marianna Karapetyan verstärkt Orrick seit 2019.