Search Language:

Deutsch / German | Use language selector above (below, on mobile) to search additional languages

See by:

open filter

Focus:

415 items matching filters

Search Results

17385_740x360

Practice:

  • Technology Companies Group
  • Employment Law & Litigation
  • Cross Border Employment Law Issues
  • Discrimination, Harassment & Retaliation
  • Pay Equity

Dr. André Zimmermann, LL.M. Partner Technology Companies Group, Employment Law & Litigation

Düsseldorf; München

Dr. André Zimmermann, a Certified Specialist for Employment Law (Fachanwalt für Arbeitsrecht), heads Orrick’s German Employment Practice. With well more than ten years of international experience, André is well-versed in restructuring and headcount reduction, employment aspects of M&A transactions and employment related litigation with a sector focus on technology companies and multi-jurisdictional and cross-border employment law issues.

André is listed as "frequently recommended" employment law expert by JUVE Handbook of German Commercial Law Firms, editions 2017/2018, 2018/19 and 2019/2020, Germany's leading lawyer ranking, and has been ranked as top employment lawyer by renown German business weekly WirtschaftsWoche 2019. Clients recommend André to JUVE as “straight shooter" and "always refreshingly honest".

Our clients praise André's "creative and efficient style of working" and "a very practical and efficient style of providing advice", referring to him as "extremely responsive and accessible when we have urgent matters" and as "an excellent advocate in court hearings".

André advises companies on a wide range of HR legal matters with a special sector focus on technology companies, including hiring and discrimination concerns, misclassification, multi-jurisdictional and cross-border employment issues, HR data privacy compliance, roll out of employee handbooks and policies, performance management and terminations.  Having long-standing experience in negotiating with works councils and unions in restructuring measures of all kind, a special focus of André's practice is on restructuring, outsourcing and headcount reductions. He is an acknowledged specialist in employing third-party personnel, especially through temporary agency work.

André has thorough knowledge of and genuine passion for the tech industry. Most recently, he has advised leading multinational technology companies such as Pinterest, Flexera, GitHub, Nvidia, Optimizely, Sabre and Splunk on various employment matters.

André is a core member of our global employment law practice consisting of 80 specialized employment lawyers and world leading practices in our offices in the United States, Asia and Europe, offering the highest level of employment advice in all major jurisdictions. Our well-established teamwork across offices ensures international advice in employment law in our clients' cross-border projects.

11582_740x360

Practice:

  • M&A and Private Equity
  • Corporate
  • Fonds
  • Restrukturierung

Dr. Oliver Duys, LL.M. (UNSW Sydney) Partner M&A and Private Equity, Corporate

Düsseldorf

Dr. Oliver Duys ist Mitglied der Praxisgruppe M&A/Private Equity.

Er verfügt über umfassende Erfahrungen bei komplexen Unternehmenstransaktionen einschließlich Private-Equity- und Venture-Capital-Transaktionen, Immobilienportfolio-Deals, Joint Ventures und Fondsgründungen sowie Restrukturierungen. In diesem Zusammenhang berät Oliver Duys auch zu Management Participation Programs und Haftungsfragen.

Zusammen mit Dr. Christoph Brenner ist Oliver Duys Managing Partner der deutschen Orrick Büros.

Stationen seiner Karriere waren Slaughter and May und Hengeler Mueller. Im Jahr 2006 schloss er sich Hölters & Elsing an, seit 2008 ist Oliver Duys Partner bei Orrick.

12096_740x360

Practice:

  • Internationale Schiedsgerichtsbarkeit & Streitbeilegung
  • Komplexe Streitfälle & Streitbeilegung
  • M&A and Private Equity
  • Corporate
  • Energy & Infrastructure
  • Private Rechtsstreitigkeiten
  • Litigation & IP
  • Restrukturierung

Dr. Nicholas Kessler, LL.M., EMBA Partner Internationale Schiedsgerichtsbarkeit & Streitbeilegung, Komplexe Streitfälle & Streitbeilegung

Düsseldorf

Dr. Nicholas Kessler, Partner * im Düsseldorfer Büro, ist Mitglied der International Arbitration Group. 

Seine Beratungstätigkeit konzentriert sich auf nationale und internationale Schiedsverfahren und komplexe Streitverfahren, vornehmlich mit Bezug zu post-M&A Streitigkeiten, restrukturierungs- und gesellschaftsrechtlichen Fragen, Anlagenbau- und Investitionsstreitigkeiten. Er verfügt über umfassende und langjährige Erfahrung mit Schiedsgerichtsverfahren unter Anwendung der Regeln aller gängigen Institutionen (z.B. ICC, DIS, SCC, LCIA, UNCITRAL, ICSID, ad hoc), sowohl als Parteivertreter als auch als beisitzender und vorsitzender Schiedsrichter.

Nicholas Kessler ist Lehrbeauftragter der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster (Schiedsverfahrensrecht und alternative Streitbeilegung) und an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Internationales und Europäisches Zivilprozessrecht). Er hält publiziert und spricht regelmäßig zu diesen und verwandten Themen.

740

Practice:

  • M&A and Private Equity
  • Corporate

Dr. Christoph Brenner Partner M&A and Private Equity, Corporate

München

Christoph has broad and longstanding experience and focus on private equity transactions (leveraged buy-outs, management buy-outs as well as minority participations and expansion or growth financings) and M&A transactions, often with cross-border aspects. He regularly acts for private equity sponsors, corporate and strategic buyers, owners and management teams.

Christoph graduated from the University of Munich where he also earned his Ph.D. (Dr. jur.) in 2000. Furthermore, he earned a law degree (maîtrise en droit) from Paris University (Paris II, Panthéon-Assas). In 2002/2003 Christoph worked as foreign attorney in London.

Prior to joining Orrick in Munich, Christoph was partner at another international law firm renowned for its international private equity practice.

Christoph is Managing Partner of the German Orrick offices together with Oliver Duys.

11585_740x360

Practice:

  • M&A and Private Equity
  • Internationale Schiedsgerichtsbarkeit & Streitbeilegung
  • Komplexe Streitfälle & Streitbeilegung
  • Corporate

Siegfried H. Elsing, Prof. Dr. LL.M. (Yale) Partner M&A and Private Equity, Internationale Schiedsgerichtsbarkeit & Streitbeilegung

Düsseldorf

Prof. Dr. Siegfried H. Elsing, Partner im Düsseldorfer Büro von Orrick und Senior Partner für Deutschland, ist Vorsitzender des European Management Board, Mit-Vorsitzender der International Arbitration Group und Mitglied der Corporate Group der Sozietät.

Prof. Dr. Elsing verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung als Berater in Rechtsstreitigkeiten und internationalen Schiedsverfahren und hat in dieser Zeit private Investoren, internationale Unternehmen, souveräne Staaten und staatseigene Unternehmen in einer Reihe von bedeutenden und komplexen grenzüberschreitenden Streitigkeiten vertreten. Er ist sowohl in Deutschland als auch in New York als Rechtsanwalt zugelassen und war Prozessvertreter in über 100 Berufungs- oder Revisionsverfahren. Außerdem war er als anwaltlicher Vertreter, beisitzender Schiedsrichter, Einzelschiedsrichter oder Vorsitzender des Schiedsgerichts in mehr als 250 internationalen Schiedsverfahren tätig, darunter ad hoc-Verfahren sowie Schiedsverfahren nach den Regeln der führenden Schiedsgerichtsinstitutionen (DIS, HCCI, HKIAC, ICC, ICSID, SCC, VIAC und weitere).

Prof. Dr. Elsing ist als Sachverständiger sowohl vor deutschen Gerichten (bezüglich US-amerikanischem Recht) als auch vor Gerichten in den USA und in Großbritannien (bezüglich deutschem Recht) sowie vor ausländischen normsetzenden Institutionen tätig. Die Erfahrung von Dr. Elsing erstreckt sich auf Streitigkeiten u. a. aus den Bereichen M&A Transaktionen, Investitionen, Anlagenbau, Darlehens- und andere Finanzierungsvereinbarungen, Joint Ventures, Lizenzvergabe und Vertriebsverträge. Er berät regelmäßig auf diesen Gebieten sowohl mit nationalem als auch mit internationalem Bezug.

17630_740x360

Practice:

  • Corporate
  • M&A and Private Equity
  • Technology Companies Group
  • Energie
  • Infrastruktur
  • Fintech

Dr. Fabian von Samson-Himmelstjerna Partner Corporate, M&A and Private Equity

München

Dr. Fabian von Samson-Himmelstjerna, Partner im Münchener Büro von Orrick, ist Mitglied der M&A and Private Equity Group. 

Er ist spezialisiert auf M&A (private und public), Private Equity und Venture Capital, wobei grenzüberschreitende Unternehmenstransaktionen den Schwerpunkt seiner Tätigkeit bilden. 

Fabian v. Samson vertritt deutsche und internationale Finanzinstitute, Unternehmen und Finanzinvestoren, insbesondere bei Unternehmenskäufen und -verkäufen, öffentlichen Übernahmen, Joint Ventures, Carve-outs und Portfolio-Transaktionen. Über besondere Branchenexpertise verfügt er im Bank- und Finanzdienstleistungssektor, im Maschinenbau- und Automotive-Geschäft sowie im Erneuerbare-Energien-Sektor.

Vor seinem Eintritt bei Orrick war Fabian v. Samson Rechtsanwalt bei einer anderen führenden internationalen Kanzlei. 2012/13 hat er ein Secondment bei der Deutschen Bank absolviert und dort an verschiedenen grenzüberschreitenden M&A- und Integrationsprojekten gearbeitet.

376128

Practice:

  • M&A and Private Equity
  • Corporate
  • Kapitalmärkte
  • Technology Companies Group

Adrian Dengler Managing Associate M&A and Private Equity, Corporate

München

Adrian is a Managing Associate in the Munich office and a member of the Technology Companies Group. His particular focus lies on M&A, private equity, as well as venture capital investments.

Adrian represents clients in national and cross-border transactions, in particular local and international corporates, private equity/venture funds and high growth companies.

Prior to joining Orrick, Adrian worked at the Frankfurt/Main and Munich offices of leading international law firms renowned for their private equity and venture capital practices.

Adrian acts as a business angel for several venture capital start-up companies.