Search Language:

Deutsch / German | Use language selector above (below, on mobile) to search additional languages

See by:

open filter
  • Selected filters
  • x(Technology Companies Group)

8 items matching filters

15061_740x360

Practice:

  • M&A und Private Equity
  • Technology Companies Group

Dr. Sven Greulich, LL.M. (Cantuar), EMBA Partner M&A und Private Equity, Technology Companies Group

Düsseldorf

Dr. Sven Greulich, Partner im Düsseldorfer Büro von Orrick, ist spezialisiert auf komplexe, internationale Technologietransaktionen, M&A-Projekte sowie Private Equity und Venture Capital Investitionen. 

Sven Greulich berät junge Technologieunternehmen und ihre Investoren umfassend durch alle Wachstumsphasen. Gemeinsam mit einem internationalen und interdisziplinären Team begleitet er zudem Multinationals bei ihren Expansionsprojekten, Akquisitionen und Restrukturierungen in Europa.

Sven hilft seinen Mandanten, schneller und effizienter an ihr Ziel zu gelangen, und bietet ihnen einen zentralen Zugang zu den Ressourcen einer der weltweit führenden Technologiekanzleien und einem internationalen Netzwerk von Unternehmen und Investoren. Sein Ziel ist es, für seine Mandanten Brücken zwischen Deutschland, dem Silicon Valley und anderen internationalen Technologiezentren zu bauen. Sein besonderes Interesse gilt dabei Corporate Venture Capital und Corporate Innovation Projekten.

256067_740x360

Practice:

  • Technology Companies Group
  • M&A und Private Equity
  • Fonds
  • Internationales Steuerrecht

Dr. Jörg Ritter Partner Technology Companies Group, M&A und Private Equity

München

Dr. Jörg Ritter, Partner im Münchner Büro von Orrick ist Mitglied der Corporate Group. 

Sein Fokus liegt auf M&A-Transaktionen, Venture Capital - und Private Equity Investments, Corporate Litigation, deutschen und internationalen Steuerrecht sowie Insolvenzrecht. Dr. Ritter berät Mandanten umfassend in allen Bereichen von Unternehmenstransaktionen und Rechtsstreitigkeiten. Er vertritt sowohl internationale Venture Capital und Private Equity-Fonds als auch eine Vielzahl von Family Offices.

Vor seinem Eintritt bei Orrick war Dr. Ritter Partner im Münchner Büro einer internationalen US-amerikanischen Rechtsanwaltssozietät.

372708

Practice:

  • Corporate
  • Technology Companies Group

Andrea Schlote Managing Associate Corporate, Technology Companies Group

München

Andrea Schlote, Managing Associate im Münchner Büro von Orrick, ist Mitglied der Technology Companies Group. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Beratung von aufstrebenden Wachstumstechnologieunternehmen und Risikokapitalgesellschaften in einer Vielzahl von Bereichen, darunter Gründung, Risikokapitalfinanzierungen, Mergers & Acquisitions sowie andere gesellschafts- und wertpapierrechtliche Angelegenheiten.

Andrea vertritt wachstumsstarke Technologieunternehmen und Risikokapitalgesellschaften in vielen Bereichen, darunter Gesellschaftsrecht, Risikokapitalfinanzierungen sowie Fusionen und Übernahmen.

Bevor sie zu Orrick kam, arbeitete Andrea in den Büros Frankfurt am Main und München führender internationaler Anwaltskanzleien, die für ihre Venture-Capital-Praxis bekannt sind.

16512_740x360

Practice:

  • Cybersecurity & Datenschutz
  • Geistiges Eigentum
  • Technology Companies Group
  • Urheberrecht, Markenrecht & Irreführende Werbung
  • White Collar
  • Corporate
  • Internet of Things
  • Automotive Technology & Mobility

Dr. Christian Schröder Partner Cybersecurity & Datenschutz, Geistiges Eigentum

Düsseldorf

Dr. Christian Schröder ist Leiter der deutschen Praxisgruppe Datenschutz IP/IT und als Partner im Düsseldorfer Büro tätig. Er ist im Markt besonders für seine Datenschutzexpertise bekannt.

Legal 500 Germany und Legal 500 EMEA haben seine Praxis in den Jahren 2018 und 2019 als führend im Bereich Datenschutz gelistet. Herr Schröder ist auch bei Wirtschaftswoche (WiWo 2018) und Handelsblatt (2020) als führender Anwalt im Bereich Datenschutz gelistet. Mandanten bezeichnen ihn als "Top Datenschutzexperten" (Legal 500) mit "wasserdichter Einschätzung" (JUVE Handbuch 2017, Liste häufig empfohlener Anwälte).

Dr. Schröder berät mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne im Gewerblichen Rechtsschutz, E-Commerce, IT- und Datenschutzrecht. Christian berät bei Unternehmenstransaktionen wie aber auch bei IP bezogenen Joint Ventures. Zudem betreut er Unternehmen bei der Gestaltung von Webshops, bei Outsourcings, bei Lizenzverträgen, bei Marken- und UWG-rechtlichen Fragestellungen sowie bei Hard- und Softwarelizenz- sowie IT-Projektverträgen. 

Als Gründungsmitglied von Orrick's weltweiter Cyber, Privacy and Data Innovation Practice liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Beratung und Gestaltung bei sämtlichen Fragestellungen des Datenschutzrechts, wie z.B. bei der Vorbereitung auf die DSGVO, der datenschutzrechtlichen Bewertung von Datenerhebungen im Bereich Connected Cars, dem Erstellen von Risikobewertungen, Beratung bei der Implementierung neuer Datenbanken und Software, insbesondere bei Cloud-Lösungen, dem Prüfen und Erstellen von Datenschutzverträgen, von internen Richtlinien, Binding Corporate Rules, Nutzungsvereinbarungen zu BYOD, Whistleblowing Hotlines, Unterstützung bei E-Discovery, Security Breaches, dem Datenaustausch mit internationalen Behörden und dem konzerninternem Datenaustausch. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt umfasst den Schutz von Unternehmen bei Abgriff ihres Know-hows durch Wettbewerber und beim unlauteren Abwerben von Kunden und Mitarbeitern.

In sämtlichen vorgenannten Bereichen vertritt Dr. Schröder Unternehmen auch vor Gericht, Aufsichtsbehörden oder Patent- und Markenämtern.

357337

Practice:

  • Cybersecurity & Datenschutz
  • Privacy
  • Technology Companies Group
  • Geistiges Eigentum
  • GDPR Readiness

Amelie von Alten Associate Cybersecurity & Datenschutz, Privacy

Düsseldorf

Amelie von Alten ist insbesondere im Bereich Datenschutz und IP/IT tätig. Sie berät zu Themen der DSGVO und zu anderen Aspekte des Datenschutzes. Darüber hinaus unterstützt und vertritt sie Mandanten in vielfältigen Themen des Marken- und Wettbewerbsrechts.

Schon seit ihrem Studium fokussiert sich Frau von Alten auf den Bereich des Datenschutzes und des geistigen Eigentums. Zu ihren alltäglichen Aufgaben gehört die Beratung mulinationaler Unternehmen zu Themen der DSGVO und nationaler Datenschutzgesetze. Hierzu gehört die Bewertung von Datenverarbeitungsvorgängen, die Erstellung von Verarbeitungsverzeichnissen, Datenschutzerklärungen oder Verträgen über die Nutzung von Daten und die Beratung hinsichtlich elektronischer Werbung. 

Frau von Alten berät regelmäßig zu verschiedenen Aspekten von IP- und IT-Rechten, wie etwa zu Cloud Computing und Softwarelizenzen, und zu Themen des Marken- und Wettbewerbsrechts. 

358192

Practice:

  • Technology Companies Group
  • Privacy
  • GDPR Readiness
  • Geistiges Eigentum
  • Cybersecurity & Datenschutz

Robert Weinhold Associate Technology Companies Group, Privacy

Düsseldorf

Robert, Associate im Düsseldorfer Büro von Orrick, ist Mitglied der Data Privacy and Technology Company Gruppe in Deutschland. Seine Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Datenschutz, gewerblicher Rechtsschutz und Mergers & Acquisitions in den vorgenannten Bereichen.

Robert war schon immer fasziniert von neuen Technologien und der Digitalisierung. Seiner Faszination folgend spezialisierte er sich auf Medienrecht, Immaterialgüterrecht und Datenschutzrecht. Bevor er bei Orrick tätig wurde, sammelte er auch Erfahrungen bei der Gründung eines Unternehmens, das eine Software as a Platform Dienstleistung anbot und indem er für einen deutschen Venture-Capital-Investor tätig war. In der Beratung für unsere Mandanten bei Transaktionen oder datenschutzrechtlichen Fragestellungen spiegelt sich somit nicht nur seine juristische Kompetenz, sondern auch seine Erfahrung und Faszination für neue Technologien wieder. Für unsere Mandanten erstellt er u.a. Datenschutzerklärungen oder Auftragsverarbeitungsverträge oder ist an der Durchführung einer Due Diligence oder der Erstellung von Gesellschafterverträgen beteiligt. Darüber hinaus berät er zur Umsetzung der DSGVO und Datenschutz-Compliance und beschäftigt sich mit verschiedenen Aspekten des Marken- und Wettbewerbsrechts.

Er kam 2017 zu Orrick, nachdem er als wissenschaftlicher Mitarbeiter auf dem Gebiet des Datenschutzes geforscht hat.


342612_740x360

Practice:

  • Technology Companies Group
  • M&A and Private Equity
  • Corporate

Betty L. Louie Partner Technology Companies Group, M&A and Private Equity

Peking

Betty L. Louie is a partner of the M&A and Private Equity Group based in the Beijing office. With a particular expertise on Asia outbound investments, Betty has extensive experience in the areas of mergers and acquisitions, private equity, strategic investments and capital markets. She has practiced for over 20 years on the continents – the US, Europe and China – on strategic and complex mergers and acquisitions.

She regularly advises Chinese corporations and financial institutions investing and operating outside of China, and also assists international companies with their FDIs in China. She also advises global private equity and venture capital funds on their investments in Chinese companies, as well as assisting international tech companies on their structuring and operations in China.

Since 2012, she has been consistently recognized and ranked in legal industry publications, such as Chambers Global, Chambers Asia Pacific and Milano Finanza. Clients have praised Betty as “extremely experienced with complex legal issues, both M&A and regulatory issues”, “highly experienced in helping Chinese companies and investors carry out transactions,” “having a specialist knowledge of the Chinese market” and “offers practical and efficient solutions.”

In addition, Betty also represents a broad range of foreign investors (U.S., Middle Eastern, European) in connection with their global investments and acquisitions.

She advises companies in various industries, including energy, technology, financial services, healthcare, medical devices, real estate and advanced manufacturing.

Before relocating to China, Betty practiced in New York for more than 10 years, and also practiced in Italy for close to 10 years.

9554_740x360

Practice:

  • Technology Companies Group
  • M&A and Private Equity

Benjamin Cichostepski-Lesage Partner Technology Companies Group, M&A and Private Equity

Paris

Benjamin Cichostepski-Lesage is an experienced lawyer advising technology and Web companies as well as venture and growth capital investors on corporate transactions for more than 10 years.

Based in Orrick’s Paris office, Benjamin has strong ties with the Silicon Valley, San Francisco, New York and London offices.

Passionate about entrepreneurship and shaping the success of early ventures, Benjamin leads Orrick’s Technology Companies Group in France. He advises companies and investors at various stages from incubation and equity financings to external growth transactions and exits (M&A, IPO), all with deep French-U.S. cross-border expertise. Representative clients include Alan, Algolia, Botify, Comet, Fretlink, LaFourchette, Klaxoon, Neolane, Payfit, Teads.tv, Tempow, Side, Sqreen, Stupeflix, Zenly, as well as Atomico, Battery Ventures, Bessemer Venture Partners, Cathay Capital, Creandum, Idinvest Partners, Iris Capital (Orange Publicis Venture), Lightspeed Venture Partners, Partech Ventures, Raise Capital and XAnge Private Equity. 

Orrick’s Technology Companies Group is frequently praised for its high-level expertise, locally and as regards to cross-border operations (“Orrick, the law firm “builder” of Tech Companies”, Capital Finance Groupe Les Echos, May 4, 2015).